Hähnchenpfanne mit Gemüse und Dinkelreis

Über die Hähnchenpfanne

Dieses Rezept für eine Hähnchenpfanne voller Gemüse wird mit würzigem Ajvar abgerundet. Das Pfannengericht hat alles, was du brauchst – Proteine, viel Gemüse und Dinkelreis zum sattmachen.

Hähnchenpfanne mit Zucchini, Paprika und Mais dazu Ajver und Dinkelreis

Los geht’s mit dem Schnippeln. Das bringen Gemüse Rezepte einfach so mit sich. Aber wenn du das geschafft hast, ist diese Hähnchenpfanne kaum noch aufwand. Alles kommt in die Pfanne und wird schön angeschwitzt. Dazu kommt Ajvar für die gewisse Würze, die dem Rezept einen Kick gibt. Dazu kochst du dir dann noch leckeren Dinkelreis und schon steht deinem köstlichen Mittagessen nichts mehr im Wege.

Wusstest du, dass Dinkelreis voller Ballaststoffe ist, und doppelt so viel Eiweiß wie normaler Reis enthält? Nichtsdestotrotz könntest du zu diesem Rezept auch normalen Reis oder sogar Brot reichen, auch das schmeckt gut zusammen.

Portionen:
2

Fertig in:
35 Minuten

Geeignet als:
Mittagessen

Zutaten

  • 140 g Dinkelreis
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 40 g Ajvar
  • 1 Zucchini
  • 100 g Mais
  • 1 EL Rama Cremefine
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 50 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
Hähnchenpfanne mit Zucchini, Paprika und Mais dazu Ajver und Dinkelreis
Hähnchenpfanne mit Zucchini, Paprika und Mais dazu Ajver und Dinkelreis
Hähnchenpfanne mit Zucchini, Paprika und Mais dazu Ajver und Dinkelreis

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Dinkelreis nach Packungsanweisung kochen; Zwiebel schälen und fein würfeln; Paprika entkernen und zusammen mit der Zucchini würfeln

Schritt 2

Hähnchenbrust klein schneiden und in Rapsöl anbraten; nach kurzer Zeit die Zwiebel dazugeben und mit anschwitzen

Schritt 3

Paprika und Zucchini hinzugeben und einige Minuten mit anschwitzen

Schritt 4

Mit Wasser ablöschen, Ajver und Rama Cremefine unterrühren und kurz aufkochen lassen

Schritt 5

Mais und Dinkelreis hinzugeben, weitere 2 Minuten köcheln lassen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken

Nutrition Facts

Das Rezept entspricht dem durchschnittlichen Tagesbedarf an Makronährstoffen wie folgt:
Weitere Details findest du hier.

  • Eiweiß 29,7% 29,7%
  • Kohlenhydrate 35% 35%
  • Fett 17,2% 17,2%
Nährwerte für das leckeres Pasta Rezept

Wenn du lieber das

Rezept drucken möchtest 🙃

Hähnchenpfanne mit Gemüse und Dinkelreis
Viel Gemüse, viel Eiweiß und einfach lecker
Fertig in 35 mins
Portionen 2

Zutaten
  

  • 140 g Dinkelreis
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 40 g Ajvar
  • 1 Zucchini
  • 100 g Mais
  • 1 EL Rama Cremefine
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 50 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Dinkelreis nach Packungsanweisung kochen; Zwiebel schälen und fein würfeln; Paprika entkernen und zusammen mit der Zucchini würfeln
  • Hähnchenbrust klein schneiden und in Rapsöl anbraten; nach kurzer Zeit die Zwiebel dazugeben und mit anschwitzen
  • Paprika und Zucchini hinzugeben und einige Minuten mit anschwitzen
  • Mit Wasser ablöschen, Ajver und Rama unterrühren und kurz aufkochen lassen
  • Mais und Dinkelreis hinzugeben, weitere 2 Minuten köcheln lassen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken

Weitere Rezept Ideen

Noch nicht das richtige gefunden? Dann such einfach!

Hast du es nachgekocht?

Ich freue mich sehr über eure Bilder auf Instagram mit dem #paradiesküche

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published.

Recipe Rating




Verpasse nie wieder Rezepte!

Erhalte zudem regelmäßig Infos rund ums Thema Ernährung und Kochen.

 

Melde dich an und schnapp dir den Paradies Küche Saison Kalender!

Deine Anmeldung war erfolgreich!

Pin It on Pinterest