Low Carb Hähnchen Topf mit Weißkohl

Über den low carb Hähnchen Topf

Dieser low carb Hähnchen Topf ist nicht nur Kohlenhydrat Arm, sondern auch eine richtige Eiweißbombe und perfekt geeignet für ein gesundes Abendessen

low carb Hähnchen Weißkohl Topf mit Tomate und Pilzen

Ich habe erst vor kurzem Weißkohl für mich entdeckt, denn ich hatte immer noch aus Kindertagen im Kopf, dass ich diesen Kohl nicht mag. Dabei ist er wirklich lecker und wusstest du, dass er ein absoluter Vitamin-C Lieferant ist? 

Das tolle an diesem low carb Hähnchen Topf Rezept ist außerdem, dass es ein One Pot Rezept ist, das spart Zeit und Platz beim Spülen.

Portionen:
2

Fertig in:
35 Minuten

Geeignet als:
Abendessen

Zutaten

  • 250 g Hähnchen
  • 50 g frische Champignons
  • ½ rote Zwiebel
  • 100 g Tomaten
  • 400 g Weißkohl
  • 200 ml Brühe
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL Ayver
  • Öl
  • Salz, Pfeffer, Oregano, Paprika Edelsüß

Wie dein Nährstoffverhältnis aussehen sollte, siehst du hier

low carb Hähnchen Weißkohl Topf mit Tomate und Pilzen
low carb Hähnchen Weißkohl Topf mit Tomate und Pilzen
low carb Hähnchen Weißkohl Topf mit Tomate und Pilzen

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Hähnchen in Stücke schneiden und anschließend in etwas Öl in einem Topf anbraten

Schritt 2

Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprika Pulver würzen und wenn das Fleisch durch ist, aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen

Schritt 3

Champignons in Scheiben schneiden und danach im Topf einige Minuten anschwitzen, anschließend aus dem Topf nehmen und zum Fleisch stellen

Schritt 4

Zwiebel und Tomaten würfeln und anschließend im Topf anbraten; Tomatenmark dazugeben und mit anschwitzen; Weißkohl dazugeben und mit der Brühe ablöschen.

Schritt 5

Den Weißkohl nun mit geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen

Schritt 6

Erst Ayver und dann Hähnchen und Pilze dazugeben und alles gut mischen

Hat es dir geschmeckt? Dann freue ich mich, wenn du das Ergebnis auf Instagram mit dem #paradiesküche postest.

Wenn du lieber das

Rezept drucken möchtest 🙃

Low Carb Hähnchentopf mit Weißkohl
low carb Abendessen voller Proteine
Fertig in 35 mins
Portionen 2

Zutaten
  

  • 250 g Hähnchen
  • 50 g frische Champignons
  • ½ rote Zwiebel
  • 100 g Tomaten
  • 400 g Weißkohl
  • 200 ml Brühe
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL Ayver
  • Öl
  • Salz, Pfeffer, Oregano, Paprika Edelsüß

Zubereitung

  • Hähnchen in Stücke schneiden und anschließend in etwas Öl in einem Topf anbraten
  • Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprika Pulver würzen und wenn das Fleisch durch ist, aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen
  • Champignons in Scheiben schneiden und danach im Topf einige Minuten anschwitzen, anschließend aus dem Topf nehmen und zum Fleisch stellen
  • Zwiebel und Tomaten würfeln und anschließend im Topf anbraten; Tomatenmark dazugeben und mit anschwitzen; Weißkohl dazugeben und mit der Brühe ablöschen
  • Den Weißkohl nun mit geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen
  • Erst Ayver und dann Hähnchen und Pilze dazugeben und alles gut mischen

Weitere Rezept Ideen

0 Comments

Trackbacks/Pingbacks

  1. Herbstliche Pasta mit Weißkohl und Möhren – Paradies Küche - […] Weißkohl war mit jahrelang nur als Kohlrouladen bekannt. Ich hatte nie darüber nachgedacht, es auch mal anders zu verwenden.…
  2. Herbstliche Pasta mit Weißkohl und Möhren - Paradieskueche - […] Der Kohl ist lecker und so vielseitig einsetzbar, wie zum Beispiel in diesem leckeren Low Carb Hähnchen Topf.  […]
  3. Hackfleisch Weißkohl Pfanne - Low Carb Rezept - Paradieskueche - […] kannst. Ich finde Weißkohl immer gut als low carb Abendessen. Hier statt mit Hackfleisch mit Hähnchen oder […]

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating




Verpasse nie wieder Rezepte!

Erhalte zudem regelmäßig Infos rund ums Thema Ernährung und Kochen.

 

Melde dich an und schnapp dir den Paradies Küche Saison Kalender!

Deine Anmeldung war erfolgreich!

Pin It on Pinterest