Mango Chutney – einfaches Rezept

Über das Mango Chutney

Ein Mango Chutney ist ganz einfach selber zu machen. Das fruchtige und leicht scharfe Chutney passt wunderbar zu Fleisch und Fisch, aber auch zum Beispiel Käse. Einfach lecker!

Fruchtiges Mango Chutney mit Chili und roter Zwiebel

Ich bin ein großer Fan von Mangos und allem, was man mit dieser leckeren Frucht machen kann. Und ich kann sagen, selbstgemacht schmeckt einfach besser! Klar es ist mit mehr Arbeit verbunden, als nur einkaufen und Glas aufschrauben, aber das ist es für dieses fruchtig scharfe Mango Chutney in jedem Fall wert.

Die meiste Arbeit besteht bei der Zubereitung des leckeren Chutneys aber daraus, es einfach köcheln zu lassen. Die Größte Schwierigkeitsstufe dabei ist, nicht zwischendrin schon so viel zu probieren, dass man am Ende auch noch Mango Chutney übrig hat 😀 .

Portionen:
650 gramm

Fertig in:
45 Minuten

Geeignet als:
Sonstiges

Zutaten

  • 2 Mango
  • 1 Chili
  • 1 rote Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 150 ml Wasser
  • 50 ml Balsamico Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Rohrzucker
Fruchtiges Mango Chutney mit Chili und roter Zwiebel
Fruchtiges Mango Chutney mit Chili und roter Zwiebel
Fruchtiges Mango Chutney mit Chili und roter Zwiebel

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Knoblauch, Zwiebel und Mango schälen und fein würfeln; Chili in feine Ringe schneiden

Schritt 2

Öl erhitzen und Chili, Knoblauch und Zwiebel darin andünsten

Schritt 3

Mango hinzugeben und weitere 3 Minuten andünsten

Schritt 4

Zucker hinzugeben und 1 Minute karamellisieren lassen

Schritt 5

Mit Wasser und Balsamico Essig ablöschen und 35 Minuten ohne Deckel köcheln lassen

Nutrition Facts*

*Angaben für 100 gramm

Nährwerte für das leckeres Pasta Rezept

Wenn du lieber das

Rezept drucken möchtest 🙃

Mango Chutney
Einfaches Rezept um ein fruchtig-scharfes Mango Chutney selber zu machen
Fertig in 45 mins
Portionen 650 g

Zutaten
  

  • 2 Mango
  • 1 Chili
  • 1 rote Zwiebel
  • 1-2 Knoblauch
  • 150 ml Wasser
  • 50 ml Balsamico Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Rohrzucker

Zubereitung

  • Knoblauch, Zwiebel und Mango schälen und fein würfeln; Chili in feine Ringe schneiden
  • Öl erhitzen und Chili, Knoblauch und Zwiebel darin andünsten
  • Mango hinzugeben und weitere 3 Minuten andünsten
  • Zucker hinzugeben und 1 Minute karamellisieren lassen
  • Mit Wasser und Balsamico Essig ablöschen und 35 Minuten ohne Deckel köcheln lassen

Weitere Rezept Ideen

Noch nicht das richtige gefunden? Dann such einfach!

Hast du es nachgekocht?

Ich freue mich sehr über eure Bilder auf Instagram mit dem #paradiesküche

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published.

Recipe Rating




Verpasse nie wieder Rezepte!

Erhalte zudem regelmäßig Infos rund ums Thema Ernährung und Kochen.

 

Melde dich an und schnapp dir den Paradies Küche Saison Kalender!

Deine Anmeldung war erfolgreich!

Pin It on Pinterest