Pasta mit Feigen und Ziegenkäse

Portionen:

2

Fertig in:

20 min

Geeignet als:

Mittagessen

Über die Feigen Pasta

Nudeln gehen ja bekanntlich immer und zur Feigen Saison solltest du auf jeden Fall Pasta mit Feigen und herzhaftem Ziegenkäse nicht verpassen. Dazu kommt noch Hähnchen und schon ist dein Mittagessen fertig. 

Bandnudeln mit Feigen, herzhaftem Ziegenkäse und Hähnchen

Wenn du Vegetarier bist, kannst du das Hähnchenfleisch natürlich weg lassen und hast immer noch ein richtig tolles und leckeres Pasta Gericht. Die Süße der Feigen zusammen mit dem herzhaften Ziegenkäse machen das Rezept geschmacklich perfekt und dann wird es noch von einem Hauch Salbei abgerundet.

Ihr solltet das Rezept auf jeden Fall in der Feigen Hochsaison zwischen Juli und November ausprobieren, denn dann schmecken die Feigen einfach am Besten. So wird eure Pasta mit Feigen dann zu einem absoluten Highlight.

 

Zutaten

  • 120 g Bandnudeln
  • 230 g Hähnchenbrust
  • 1 Feige
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Nudelwasser
  • 20 g Ziegenkäse
  • 2 Blätter Salbei
  • Öl
Pasta mit Feigen, herzhaftem Ziegenkäse und Hähnchen
Pasta mit Feigen, herzhaftem Ziegenkäse und Hähnchen
Pasta mit Feigen, herzhaftem Ziegenkäse und Hähnchen

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Hähnchen und Feige in Würfel schneiden; Schalotte fein würfeln; Salbei Blätter fein hacken

Schritt 2

Nudeln nach Packungsanweisung kochen

Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen darin anbraten, die Schalotten hinzugeben und mit anschwitzen

Schritt 4

Wenn das Hähnchen goldbraun ist, den Honig dazugeben und 2 Minuten weiter anschwitzen

Schritt 5

Anschließend die Feige und den Salbei in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten anschwitzen

Schritt 6

Zunächst das Nudelwasser dazugeben, alles gut verrühren und dann die Nudeln unterheben

Schritt 7

Die Nudeln auf einem Teller anrichten und den Ziegenkäse darüber verteilen

Nutrition Facts

Hier findest du die Grundlage unserer Nutrition Facts pro Mahlzeit. Dieses Rezept erreicht:

  • Eiweiß 132% 132%
  • Kohlenhydrate 97,9% 97,9%
  • Fett 58,4% 58,4%
Nährwerte für das leckeres Pasta Rezept

Weitere Rezept Ideen

Tomaten Sauce – ein Zeitloser Klassiker

Wer liebt sie nicht, die ganz klassische Tomaten Sauce? Also ich gehöre auf jeden Fall zu den Liebhabern eine einfachen Tomaten Sauce. Nicht nur frisch zubereitet ist es ein Highlight, sondern auch...
Tomaten Sauce

Minestrone – italienische Gemüsesuppe

Über das Rezept Wenn du an italienische Küche denkst, kommt dir wahrscheinlich auch erst mal Pasta oder Pizza in den Kopf, dabei gibt es noch vieles mehr. Zum Beispiel eine leckere Minestrone. Eine...
italienische Gemüsesuppe mit marktfrischem Gemüse und Nudeln

Grießschmarrn mit warmen Apfelstückchen

Portionen 2Fertig in: 20 minGut als: FrühstückÜber das RezeptHeute machen wir einen kleinen Ausflug nach Österreich, denn heute gibt es ein leckeres Grießschmarrn Rezept für dich. Grießschmarrn kann...
leckeres Frühstück aus Grieß mit Apfelstückchen

Cashewkern-Mango Energy Balls

Suchst du noch nach einem leckeren und gesunden Snack für Zwischendurch? Dann sind diese Energy Balls genau richtig für dich. Durch die Datteln haben sie eine angenehme Süße, enthalten aber keinen...
Energy Ball

Shakshuka

Shakshuka ist ja schon seit einiger Zeit in aller Munde. Ich muss gestehen, ich wollte es auch schon seit Ewigkeiten einmal ausprobieren, aber habe es dann doch nie gemacht.Was mich abgehalten hat?...
Shakshuka

Hat es dir geschmeckt?

Dann lass mir gerne unten ein Kommentar da.

 

Hast du es nachgekocht?

Ich freue mich sehr über eure Bilder auf Instagram mit dem #paradiesküche