Es muss nicht immer mit Fleisch sein. Geschmacklich muss sich diese vegetarische Linsen Bolognese auf jeden Fall hinter ihrem Fleisch reichen Bruder verstecken.
Und selbst bei dem Fleisch liebenden Mann des Hauses kommt diese Bolognese Variante super an.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Möhren
  • 1 ½ Stangen Staudensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 150 g rote Linsen
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Chili Flocken
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • 100 ml Milch
  • 300 ml Brühe
  • Salz, Peffer
  • Olivenöl

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 35 Minuten

Zubereitung:

  1.  Zwiebel, Knoblauch und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden
  2. Sellerie auch in kleine Würfel schneiden
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin andünsten
  4. Tomatenmark und Knoblauch hinzugeben und weiter anschwitzen
  5. restliches Gemüse hinzugeben und weiter andünsten
  6. mit Milch ablöschen und 1 Minute einköcheln lassen
  7. Brühe, gestückelte Tomaten, Linsen, Chiliflocken, Thymian und Zucker hinzugeben und alles 25 Minuten köcheln lassen
  8. mit Salz und Pfeffer abschmecken

Hat es dir geschmeckt? Dann teile dein Bild mit @flavouricious_cooking auf Instagram und nutze den #paradiesküche


Für alle Pasta Liebhaber