Shakshuka – herzhaftes low carb Frühstück

Über die Shakshuka

Wenn du gerne herzhaft in den Tag startest, ist Shakshuka, ein israelisches Frühstück mit Tomate und Ei, genau das richtige für dich. Wenn du lieber süß frühstückst, dann eignet sich die Tomaten Pfanne auch wunderbar als low carb Abendessen.

Shakshuka - herzhaftes israelisches Frühstück mit Tomate und Ei

Ich muss zugeben, dass ich bei Frühstück nicht direkt an eine Tomaten Pfanne mit Ei denke. Doch in den letzten Jahren ist die Shakshuka immer bekannter geworden und das auch nicht ohne Grund. Denn dieses gesunde und herzhafte Frühstück schmeckt einfach lecker und sollte unbedingt ausprobiert werden.

Du brauchst nur 20 Minuten und hauptsächlich Tomaten. Ich verwende übrigens immer Kischtomaten, da sie meiner Meinung nach einen besseren Geschmack haben, als normale Strauchtomaten. Aber auch mit Strauchtomaten machst du nichts verkehrt und sparst dir sogar noch ein bisschen Arbeit beim Schneiden.

Das Highlight der low carb Shakshuka sind für mich aber die Eier. Wer liebt nicht köstlich zerlaufendes Eigelb. So kann der Tag nur gut werden!

Portionen:
2

Fertig in:
20 Minuten

Geeignet als:
Frühstück/Abendessen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 TL Chiliflocken (alternativ frische Chili)
  • 1 ½ EL Tomatenmark
  • 1 EL Öl
  • 50 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL gehackte Petersilie
Shakshuka - herzhaftes israelisches Frühstück mit Tomate und Ei
Shakshuka - herzhaftes israelisches Frühstück mit Tomate und Ei
Shakshuka - herzhaftes israelisches Frühstück mit Tomate und Ei

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Tomaten vierteln, Zwiebel fein würfeln und Petersilie hacken

Schritt 2

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin 2 Minuten anschwitzen

Schritt 3

Tomatenmark, Chili und Tomaten dazugeben und alles weitere 2 Minuten anschwitzen

Schritt 4

Wasser hinzugeben und einige Minuten einkochen lassen

Schritt 5

2 Mulden bilden, die Eier darin aufschlagen und mit geschlossenem Deckel 4 Minuten weiter köcheln lassen

Nutrition Facts

Das Rezept entspricht wie folgt dem durchschnittlichen Tagesbedarf:
Details findest du hier.

  • Eiweiß 7% 7%
  • Kohlenhydrate 9% 9%
  • Fett 16,9% 16,9%
Nährwerte für das leckeres Pasta Rezept

Wenn du lieber das

Rezept drucken möchtest 🙃

Shakshuka
Ob als herzhaftes Frühstück oder als low carb Abendessen, diese israelische Shakshuka musst du probieren.
Fertig in 20 mins
Portionen 2

Zutaten
  

  • 500 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Chili Flocken
  • 1,5 EL Tomatenmark
  • 1 EL Öl
  • 50 ml Wasser
  • gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Tomaten vierteln, Zwiebel fein würfeln und Petersilie hacken
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin 2 Minuten anschwitzen
  • Tomatenmark, Chili und Tomaten dazugeben und alles weitere 2 Minuten anschwitzen
  • Wasser hinzugeben und einige Minuten einkochen lassen
  • 2 Mulden bilden, die Eier darin aufschlagen und mit geschlossenem Deckel 4 Minuten weiter köcheln lassen

Weitere Rezept Ideen

Noch nicht das richtige gefunden? Dann such einfach!

Hast du es nachgekocht?

Ich freue mich sehr über eure Bilder auf Instagram mit dem #paradiesküche

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published.

Recipe Rating




Subscribe

Verpasse nie wieder die neusten Rezepte

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest