Diese Zucchini Nester sind eine tolle Möglichkeit für ein kalorienarmes Abendessen.
Und gerade, wenn die Tage dann auch wieder etwas wärmer werden, ist so ein leichtes Gericht genau das, was man braucht.

Also schnell an den Spiralschneider und los gehts.

Zutaten:

 

  • 2 Zucchini
  • 1 handvoll Kirschtomaten
  • 40 g Parmesan
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  • Öl

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten

Zubereitung:

  1. Zucchini mit einem Spiralschneider in Zoodles schneiden
  2. Tomaten halbieren
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und dann die Zucchini darin anschwitzen
  4. Pfanne auf mittlerer Hitze lassen und nach ca. 5 Minuten den geriebenen Parmesan dazugeben und alles gut vermischen 
  5. Die Zucchini zu 3 Nestern zusammen schieben und die Tomatenscheiben darauf verteilen
  6. Auf jedem Nest ein Ei aufschlagen und weiter braten bis die Spiegeleier fertig sind
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen

Tipp: mit einem Deckel auf der Pfanne sind die Spiegeleier schneller fertig, aber dafür wird auch das Eigelb schneller fest.


Hat es dir geschmeckt? Dann teile dein Bild mit @flavouricious_cooking auf Instagram und nutze den #paradiesküche


Das könnte dir auch gefallen